Kunsthandel · Antiquitäten · Militaria

Österreich, Walzenkrug aus Zinn - Innsbruck, datiert: „1744“

 1.800,00

Kategorie:

Beschreibung:

Johann Caspar Rötter, Meister 1742, erwähnt bis 1809.

Zinn, gegossen und graviert.

Höhe: 26 cm.

Gefäßwandung vorne, unterhalb der Mündung graviert: „JAKOBVS MELCHIOR 1744“.

Im Boden eingelassenes Siegel: Unter Doppeladler die Beischrift: „ZIINSBRU…“.

Auf dem Deckel, unterhalb des Scharniers eine Punze: Nach links gerichteter, stehender Greif, der in beiden Fängen ein sechsspeichiges Rad hält, darüber „I×C×R“ (verputzt).

 

Austria, a pweter cylinder jug – Innsbruck, dated: „1744“

Johann Caspar Rötter, master 1742, mentioned until 1809.

Pewter, cast and engraved.

Height: 26cm.

Vessel wall in front, engraved below the mouth: „JAKOBVS MELCHIOR 1744“.

Seal embedded in the bottom: Under the double-headed eagle the inscription: „ZIINSBRU…“.

On the lid, below the hinge, a hallmark: standing griffin pointing to the left, holding a six-spoke wheel in both talons, above “I×C×R” (partially disappeared by cleaning).