Kunsthandel · Militaria

Ein Reisekabinett

Kategorie:

Beschreibung:

Italien, Piemont, Mitte 18. Jahrhundert.
Veilchenholz (Königsholz) mit reichem, feuervergoldetem Messingbeschlag.
Höhe: 32,5 cm, Breite: 57 cm, Tiefe: 34 cm.
Inneneinrichtung: Deckel auf Rahmen mit Füllung, die Seitenfüllungen als schmale Geheimfächer. Die massiven Seiten des Kabinetts mit Vierkantstellschrauben (zum Fixieren des Kabinetts in einem Holzfußboden als Diebstahlssicherung, unten abgeschliffen). Kabinett mit großem offenen Fach. Im Boden zwei schmale Kästen in einer Etage, getrennt durch einen vertikalen Mittelsteg. Beim Herausziehen der Schubkästen fallen aus der massiven Vorderfront zwei schmale Geheimfächer. Der bewegliche Mittelsteg hinten mit Schiebeverschluss als fünftes Geheimfach des Kabinetts.