Kunsthandel · Antiquitäten · Militaria

Offizierhelm nach 1897 Königreich Preußen, Kontingent Fürstentum Reuss

 8.000,00

Beschreibung:

7. Thüringisches Infanterie-Regiment Nr. 96, II. Bataillon, Reuss

Schwarz lackierte Lederglocke.

Vergoldeter Adler mit „Fuerst“-Bandeau, versilberter Stern mit aufgelegtem Wappen.

Flache, vergoldete Schuppenketten an Rosetten, Vorder- und Hinterschiene, Teller mit Spitze und vier Sternschrauben, zwei Kokarden,

Reuß (schwarz/rot/gold), Reichskokarde, beiges Seidenripsfutter, braunes Lederschweißband.

Literatur: Hilsenbeck, Deutsche Offizierhelme, Band 1, Seite 132.