Kunsthandel · Militaria

Eine silberne Deckelterrine aus Stralsund, um 1750/60

Kategorie:

Beschreibung:

Jürgen Christoph Meyer, Meister 1748 – 1786.

Silber, getrieben, gegossen, gelötet, ziseliert und teilvergoldet.

Höhe: 26 cm, Breite: 44,7 cm, Tiefe: 25,8 cm.

Gewicht: 2200 g.

Versteigert Lepke Berlin 9./12.4.1918, Kat. 1802,  Nr. 596, Abbildung Tafel 13.

Aufgelötetete, dreipassiger Weinrebe als Griff.

Gefäß und Deckel innen vergoldet.

Unter dem Boden punktegraviert: „A-C“.

Unter dem Boden zwei Punzen.

BZ: Strahl mit Kreuz

MZ: „I C MEYER“ im Rechteck.