Kunsthandel · Militaria

Ein Mützenblech - Regiment Garde Nr. 15, 1. Bataillon Leibgarde Potsdam, ab 1740

 3.750,00

Beschreibung:

Ein Mützenblech

Als Wandblaker umgearbeitet.

Regiment Garde Nr. 15, 1. Bataillon Leibgarde Potsdam, ab 1740.

Höhe: 34 cm, Breite: 18,5 cm, Tiefe: 9,5 cm.

Vorderblech mit dem hinteren Blech zusammengelötet und auf der Rückseite mit angelöteten Rundstäben verstärkt. Angelöteter Aufhänger.

Bei der Umarbeitung des Vorderblechs wurde die Königskrone entfernt.

Die Versilberung bis auf geringe Reste fast vollständig abgerieben.

 

Ab 1808 übernahm das 1. Garde Regiment zu Fuß die Tradition des Regiments Garde Nr. 15.